RELATIONSHIP BLOG

Kategorien: Beziehungen in Organisationen, Beziehungen zu anderen, Beziehungen zu sich selbst

Diese Comedy-Weihnachtsgeschichte des Bayerischen Rundfunks hatte ich kurz vor Weihnachten auf einer Autofahrt gehört und noch keine Zeit gefunden, diese hier vorzustellen. Ich finde diese Geschichte wunderbar aufbereitet und auch kurz vor Silvester wert sie zu teilen. Viele Aspekte in dieser Geschichte sind Wrklichkeit im Alltäglichen. Es ist eine Geschichte zum Lachen und Nachsinnen. Viel […]

Kategorien: Beziehungen in Organisationen, Beziehungen zu anderen

Ich habe gerade das Resümee von Stefan Hagen zum PM-Camp in Dornbirn gelesen und freue mich sehr, was er schreibt. Folgen Sie selbst dem Link! Aus  meiner Sicht ist die Projektmanagement-Welt (Experten wie Praktiker) einen großen Schritt weiter, wenn sie sich dem relevanten Beziehungs“irrtum“ von Richtig/Falsch widmen. Wenn erkannt wird, dass durch das Beobachten ohne […]

Kategorien: Beziehungen in Organisationen, Beziehungen zu anderen, Beziehungen zu sich selbst

Die Vorstellung zu tun, was man will, macht nicht anderen Angst, sondern am meisten macht diese Idee einem selbst Angst. Aber ist es nicht so, dass jeder Mensch auch die Verantwortung für sich, sein Handeln und Verhalten trägt, wenn er sich ganz am außen orientiert, an dem, was andere, Freunde, Mitarbeiter, das Unternehmen, die Gesellschaft […]

Kategorien: Beziehungen in Organisationen, Beziehungen zu anderen, Beziehungen zu sich selbst

Also für alle die wirklich lieben – Zurich Versicherung: https://www.youtube.com/watch?v=2zTWGtoNX1A&feature=youtu.be Der Schneemann-Werbespot ist schön gemacht, berührt Gefühle und lädt zum Schmunzeln ein. Die Zurich stellt sich als eine Versicherung für jene Menschen vor, die wirklich lieben, bspw. ihren Schneemann, ihr Fahrrad, usw.  – „Wenn du etwas wirklich liebst, zählt nur der beste Schutz.“ Und der […]

Kategorien: In eigener Sache

Ich wünsche allen Lesern und Leserinnen eine schöne Adventszeit, ein friedvolles Weihnachtsfest und ein freudiges neues Jahr 2015. Ihre Berta C. Schreckeneder   Bild: Raphael Freude ist etwas Einfaches, sie kann sein – auch ohne äußeren Anlaß. (Coromayh)