Im Blog schreiben

Eigene Wahrheiten zu schreiben, braucht den Respekt anderer Wahrheiten.

  • Achten Sie bei Einträgen bitte auf den Schutz der Privat- und Persönlichkeitssphäre anderer.
  • Begegnen Sie jedem und jeder im Blog mit Respekt.
  • Wenn Sie im Blog kritisch zu Beiträgen anderer schreiben möchten, bitte ich Sie um folgendes: Eine wertvolle – positive und negative – Kritik zeichnet sich dadurch aus, dem Verfasser, der Verfasserin von Texten weitere Denkanstöße zu vermitteln. Respekt und Anerkennung dessen, was geschrieben wurde, ist für alle die Basis eines gewinnbringenden Austausches. Ich behalte mir daher vor, Kommentare, die dieser Basis nicht entsprechen, nicht online zu stellen.

Ich verweise im Blog auf Dienstleistungen von PartnerInnen und Firmen. Ich mache das, weil ich deren Arbeit schätze. Ich werde dafür nicht bezahlt, sondern spreche Empfehlungen auf Basis von persönlichen Erfahrungen aus.